PROJEKTE
Berlin 2016

Umbau eines Ladens zur Nutzfläche eines Otto´s Burger Restaurant. Das Innendesign beruht auf Holzstrukturen mit unskalierten Mustern, aus welchen ebenfalls die Bänke gestaltet werden. Die Bodenfließen führen das Muster des Holzes fort. Die Räume werden durch Lampen aus Stahl, Draht und Glas erleuchtet.

Bauherr: Ottos Burger GmbH
Architekten: Wilk-Salinas Architekten
Statik: Ingenieurbüro Hermann
Haustechnik: B&S Baupartner GmbH
Akustiker: Acouplan GmbH
Lüftung:  Ingenieurbüro Richter
Plannung Küche: Nagel Großkühentechnik GmbH
Mitarbeiter: Diego Martin
Projekt Leitung: Jacek Jara