PROJEKTE
Berlin 2013

Das Restaurant “Freischwimmer” wird unmittebar am Wasser um eine zusätzliche Attraktion ergänzt: das neue “Bootshaus” stellt eine separat für Veranstaltungen zu mietende Einheit dar, die durch die markante Fassadengestaltung in Form recycelter Holzfenster aus der Berliner Gründerzeit einen unverwechselbaren Charme erhält. 

Bauherr: Freischwimmer Insel GmbH
Architekten: Wilk-Salinas Architekten
Mitarbeiter: Maria Ganter
Statik: IB Andreas Leipold