PROJEKTE
Paderborn 2012

Die neue Garage des Einfamilienhauses wird aus dem bestehenden Schuppen entwickelt und erweitert. Die optische Klammer für Carport, Holzlager und Fahrradschuppen bildet eine Vorhang aus Holzlamellen verschiedener Holzarten, der die Bickbeziehung zwischen Strasse und großzügiger Gartenanlage aufrecht erhält.

Bauherr: Familie Peterburs
Architekten: Wilk-Salinas Architekten
Mitarbeiter: Vero Zadworna